Eine fleißige Kleinunternehmerin

Eingetragen in: Info | 0
Tante Remi ist sechzig Jahre alt und eine echte Unternehmerin! Sie zog sechs Kinder groß, von denen zwei das College abschlossen – eins summa cum laude. Da ihr Ehemann die Familie nicht ausreichend unterstüzen konnte, tat Remi alles was ihr einfiel, um etwas zusätzliches Geld zu verdienen. Als ihre Kinder in der High School waren, stellte sie regionale Delikatessen her und verkaufte sie vor ihrer Haustür. Sie putzt in vier Haushalten und näht Kostüme für die Schule. Sie ist fest entschlossen: „Damals wie heute kam es mir nicht in den Sinn aufzugeben; arm sein ist kein Hindernis, man muss nur seine Ziele fest vor Augen haben“, sagt sie.
Dandelion ist von ihrer eifrigen Einstellung begeistert und gab ihr einen Mikrokredit, damit sie ihre Unternehmen ausweiten konnte. Jetzt partnert sie mit einem ihrer Geschwister auf dem Land, um Schweine zu züchten – Remi besorgt die Tiere und ihre Schwester zieht sie groß. Weiterhin verkauft Remi jetzt second hand Kleidung und baut ihr Haus um, um einen kleinen Schneiderladen und einen Kiosk unterzubringen. Gut gemacht, Ate Remi! Alles Gute weiterhin!