Dandelions Mikrokredite – Persönliche Erfolgsgeschichten Teil 8

Eingetragen in: Info | 0

Dandelion verhilft vielen Menschen aus den Armenvierteln in Davao zu einer besseren Zukunft. Gruppenweise werden durch unsere Partner vor Ort Mikrokredite an Kleinunternehmer vergeben, die sie zinsfrei zurückzahlen können. Nach etwas längerer Corona Pause haben wir wieder aktuelle Erfolgsgeschichten aus Davao.

 

Verkäuferin Mary Jane

Heute möchten wir Euch Mary Jane Namoco vorstellen. Sie ist 52 Jahre alt und lebt mit ihrer Familie in Barangay Leon Garcia Sr. Agdao, Davao Stadt. Mary Jane hat es nicht leicht im Leben. Vor Jahren hatte ihr Mann einen schweren Unfall und ist seitdem arbeitsunfähig. Sie bekommen zwar etwas Unterstützung vom Staat, aber das reicht nicht für sie und ihre zwei Kinder, die am College studieren. Deshalb möchte sich Mary Jane etwas dazu verdienen. Über Dandelion hat sie einen Mikrokredit bekommen und hat sich damit ein kleines Geschäft in ihrem Haus ermöglicht. Sie ist sehr glücklich und dankbar über diese Möglichkeit. Mary Jane freut sich auch über die guten Ratschläge bezüglich Finanzen und Wirtschaft, so kann sie effizient ihren Laden führen.

 

Elektriker Reymark

Reymark Cao ist 38 Jahre alt und lebt mit seinem Lebenspartner Jonah Banit zusammen. Er stammt aus der Provinz Don Marcelino Davao Occidental, ist aber vor einiger Zeit nach Barangay Agdao, Davao Stadt, gezogen. Früher war er Fischer und sein verdienst war abhängig von seinem Fischfang. War es ein guter Tag hat er 300 Pesos (ca. 5,5 €) verdient. Sie dachten, wenn sie in die Stadt zogen, würden sie schnell einen Job finden und es einfacher haben. Leider gestaltet sich die Job Suche recht schwierig, da Reymark keinen Schulabschluss hat. Nach langer Suche fand er einen Job als Elektriker. Er repariert Ventilatoren und sein Traum ist es, irgendwann eine eigene Werkstatt zu haben. Reymark ist sehr dankbar für die Hilfe von Dandelion, die ihm durch die schwere Zeit geholfen hat.

 

Lest noch weitere Geschichten aus Agdao, Davao Stadt.